Shop alles für...
Bilder/Karten
Bücher
Buttons
CDs
Dekoration
Devotionalien
DVDs
Gutscheine
kath.net Artikel
Kerzen/Zubehör
Kosmetik
Notenhefte
NUN-Aktion
Puzzle
Restbestände
Schlüsselanhänger
Schmuck
T-Shirts
Warenkorb
Kasse
KontaktHome
Newsletter
Kontakt
Widerruf
Datenschutz
Impressum

Suchergebnis

Gott und die Seele - Gebete und Betrachtungen von John Henry Kardinal Newman
Gebete und Betrachtungen von John Henry Newman nach einer Übersetzung von Maria Knöpfler. Tiefgreifende Betrachtungen und bewegende Gebete des neuen Seligen.
mehr in Bücher » Heilige » Newman
€ 5.20
Beten mit John Henry Kardinal Newman (Philip Boyce OCD) Download-Version
In der westlichen Gesellschaft spüren immer mehr Menschen, dass Reichtum und Wohlstand kein letztes Glück vermitteln können, weil sie die Sehnsucht des Herzens und die tieferen Probleme des Lebens nicht zu lösen vermögen.
Angesichts des geistigen Hungers vieler Menschen von heute ist es wichtig, sich mit der Lehre und dem Leben der, großen Meister des geistlichen Lebens zu beschäftigen und aus ihrer Erfahrung und ihrem Beispiel zu lernen. Bischof Boyce aus Raphoe, Irland, stellt uns einige Aspekte des Gebetslebens und die herausragende Persönlichkeit von John Henry Kardinal Newman vor, der von vielen auch als "Kirchenvater der Neuzeit" bezeichnet wird.
Philip Boyce OCD studierte Philosophie und kath. Theologie in Dublin und Rom. Er trat dem Karmeliterorden bei und schrieb seine Dissertation über die christliche Vollkommenheit in den Werken John Henry Newmans. Im Jahr 1995 ernannte ihn Papst Johannes Paul II. zum
Bischof von Raphoe, Irland.
Dateigröße: 53,4 MB
auch als Hörbuch-CD und Hardcover-Buch erhältlich
mehr in CDs » Gebet
€ 5.90
Beten mit John Henry Kardinal Newman (Philip Boyce OCD)
In der westlichen Gesellschaft spüren immer mehr Menschen, dass Reichtum und Wohlstand kein letztes Glück vermitteln können, weil sie die Sehnsucht des Herzens und die tieferen Probleme des Lebens nicht zu lösen vermögen.
Angesichts des geistigen Hungers vieler Menschen von heute ist es wichtig, sich mit der Lehre und dem Leben der, großen Meister des geistlichen Lebens zu beschäftigen und aus ihrer Erfahrung und ihrem Beispiel zu lernen. Bischof Boyce aus Raphoe, Irland, stellt uns einige Aspekte des Gebetslebens und die herausragende Persönlichkeit von John Henry Kardinal Newman vor, der von vielen auch als "Kirchenvater der Neuzeit" bezeichnet wird.
Philip Boyce OCD studierte Philosophie und kath. Theologie in Dublin und Rom. Er trat dem Karmeliterorden bei und schrieb seine Dissertation über die christliche Vollkommenheit in den Werken John Henry Newmans. Im Jahr 1995 ernannte ihn Papst Johannes Paul II. zum
Bischof von Raphoe, Irland.auch als preisgünstige Download-Variante und Hardcover-Buch erhältlich
mehr in CDs » Gebet
€ 8.90
Beten mit John Henry Kardinal Newman (Philip Boyce OCD)
In der westlichen Gesellschaft spüren immer mehr Menschen, dass Reichtum und Wohlstand kein letztes Glück vermitteln können, weil sie die Sehnsucht des Herzens und die tieferen Probleme des Lebens nicht zu lösen vermögen.
Angesichts des geistigen Hungers vieler Menschen von heute ist es wichtig, sich mit der Lehre und dem Leben der großen Meister des geistlichen Lebens zu beschäftigen und aus ihrer Erfahrung und ihrem Beispiel zu lernen. Bischof Boyce aus Raphoe, Irland, stellt uns einige Aspekte des Gebetslebens und die herausragende Persönlichkeit von John Henry Kardinal Newman vor, der von vielen auch als „Kirchenvater der Neuzeit“ bezeichnet wird.
Zwei Betrachtungen von Kardinal Newman ergänzen die Ausführungen von Bischof Boyce.auch als Hörbuch-CD erhältlich
mehr in Bücher » Heilige » Newman
€ 9.20
John Henry Newman. Dem Licht folgen. - Aus Schatten und Bildern zur Wahrheit. Ein Jahreslesebuch (Günter Biemer)
John Henry Newman erlebte das 19. Jahrhundert in England, war Anglikaner und konvertierte zur katholischen Kirche, studierte und lehrte in Oxford und war ein fruchtbarer Schriftsteller. Inzwischen sind bereits über siebzig Bände seiner Schriften publiziert. Daraus hat der Newman-Fachmann aus Freiburg, Professor Günter Biemer, zentrale Aussagen gesammelt und sie im vorliegenden Jahresbegleitbuch zusammengestellt. Eine Fundgrube spiritueller und theologischer Impulse.
mehr in Bücher » Heilige » Newman
€ 14.21
John Henry Newman - Wegbereiter der Erneuerung der Kirche (Charles Stephen Dessain)
John Henry Newman (1801-1890) war anglikanischer Theologe und Professor am Oriel College in Oxford. Er gehörte zu den Protagonisten der Oxford-Bewegung, die das geistliche Leben in der Staatskirche Englands erneuern wollten. Nach Jahren intensiven Ringens und Betens konvertierte er 1845 zum katholischen Glauben. Newmans Leben nach der Konversion war von Anfeindungen auf anglikanischer und Misstrauen auf katholischer Seite geprägt. Er wurde 1879 von Papst Leo XIII. zum Kardinal ernannt.
John Henry Kardinal Newman hat die geistesgeschichtliche Entwicklung seiner Zeit durch sein akademisches und literarisches Wirken beeinflusst und wesentliche Voraussetzungen für die Theologie unserer Tage geschaffen. Er gehört zu den bedeutendsten Theologen und Glaubensgestalten der Neuzeit und wird von vielen auch als "Kirchenvater der Neuzeit" bezeichnet.
Am 19. September 2010 wurde Kardinal Newman von Papst Benedikt XVI. seliggesprochen.
mehr in Bücher » Heilige » Newman
€ 20.50
John Henry Newman - Betrachtungen und Gebete (John Henry Newman, Paul Bernhard Wodrazka)
Die Betrachtungen und Gebete John Henry Newmans eröffnen einen einzigartigen Blick in die geistige Welt des großen englischen Kardinals im 19. Jahrhundert. Von ihm nimmt der "zweite Frühling" der katholischen Kirche in England seinen Anfang.

Der schmerzhafte Kampf um die Klärung der religiösen Wahrheit und die innige Bewegtheit des Betens führen tief in die Welt des leuchtenden Lehrers von Oxford. Daß er dies mit dem Stil des begnadeten Theologen tut, ist ein Geschenk an die Christenheit.
mehr in Bücher » Heilige » Newman
€ 21.90
Apologia Pro Vita Sua - John Henry Kardinal Newman
Die Geschichte meiner religiösen Überzeugungen
Mit einem Beitrag von Papst Benedikt XVI.

Die Apologia ist zweifellos einer der größten literarischen und spirituellen Klassiker. Der Autor berichtet über die Geschichte seiner Konversion, angefangen von den Erfahrungen in seiner Kindheit bis er schließlich -, nach Jahren des Studiums und der Abwägung -, mit Überzeugung der römisch-katholischen Kirche beitrat. Als anglikanischer Theologe an der Universität von Oxford kämpfte er zunächst gegen den beginnenden Liberalismus in seiner Kirche.
Durch sein Studium der Kirchenväter beginnt John Henry Newman, sich mit den Grundprinzipien des Glaubens zu beschäftigen. Er veröffentlichte Traktate, um den konservativen anglikanischen Glauben zu begründen, wurde aber deshalb von den Bischöfen stark angegriffen. Als Folge gab er sämtliche Ämter auf und zog sich nach Littlemore zurück.
mehr in Bücher » Heilige » Newman
€ 25.60

Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten.

© 2008-2019 dip3 GmbH