Shop alles für...
Bilder/Karten
Bücher
Advent
Alan Ames
Andacht
Berufung
Bibel
Biografie
Charismatik
Christentum
Comics
Dario Pizzano
Dokumentation
Ehe&Familie
Engel
Erziehung
Ethik
Eucharistie
Exegese
Familienplanung
Frau aller Völker
Frauen der Bibel
Freizeit
Gebet
Gebetsgruppen
Gedichte
Gemeinschaften
Gender
Geschichte
Gesellschaft
Gesundheit
Glaube
Glaube und Leben
Gnadenorte
Gotteslob
Gregorianik
Heilige
Heilung
Hildegard von Bingen
Hl. Messe
Humor
Jugendliche
Katechese
Kinder
Kirche
Kirchengeschichte
Kirchenjahr
Kochen
Kraftquellen
Kultur
Lebenshilfe
Lebensschutz
Liederbuch
Literatur
Liturgie
Malbücher
Maria
Martin Luther
Nahtoderfahrung
Ordensleben
Papst
Peter Egger
Philosophie
Priestertum
Privatoffenbarungen
Psychologie
Reiseführer
Roman
Sachbuch
Sakramente
Seelsorge
Singles
Spiritualität
Stundengebet
Theologie
Trauer
Verschiedenes
Vorträge
Weltreligionen
Wunder
Zeugnis
Zubehör
Buttons
CDs
Dekoration
Devotionalien
DVDs
Fußmatten
Gutscheine
jesuis Aktion
Kerzen/Zubehör
Kosmetik
Notenhefte
NUN-Aktion
pray for Paris
Schlüsselanhänger
Schmuck
T-Shirts
Warenkorb
Kasse
KontaktHome
Newsletter
Kontakt
Widerruf
Impressum
Login

Bücher » Comics

Die wahre Geschichte eines kleinen Herzens (Monika Scheibl)
Steirerin Monika Scheibl ist mit Leib und Seele Religionslehrerin und zeichnet nebenbei immer wieder mal Comics. Mit der Geschichte eines kleinen Herzens, das verletzt wird, dann aber der Güte Gottes begegnet und geheilt wird, zeichnet sie die Geschichte der Barmherzigkeit Gottes. Originelle Zeichnungen, kurze Texte: Für kleine Kinder zum Anschauen und Vorlesen, für erwachsene Kinder zum Klein- und Kind-Werden vor dem Geheimnis der Liebe Gottes. Ein wunderschöner Bildband, der hilft, die Barmherzigkeit Gottes zu entdecken. Als Geschenk für groß und klein geeignet, in einer schönen Aufmachung.
€ 14.90
Auf dem Weg mit Johannes Paul II. - Karol Wojtyla, von Krakau nach Rom (Dominique Bar, Louis-Bernhard Koch, Guy Lehideux)
Karol Wojtyla wuchs in einem Land auf, das von den Nazis und der Roten Armee eingenommen wurde. Nach langem Suchen hat dieser sportliche und intelligente Schüler den Weg des Priestertums eingeschlagen. Ein junger Priester, ein junger Bischof, ein junger Kardinal und ab 1978 ein junger Papst. Johannes Paul II wurde am 1. Mai 2011 seliggesprochen.
€ 16.00
Auf dem Weg mit Johannes Paul II. - Der unermüdliche Pilgervater (Dominique Bar, Lehideux Guy, Louis-Bernhard Koch)
Die Geschichte eines aussergewöhnlichen Menschen. Unermüdlich bereist Papst Johannes Paul II. die Welt, um den Menschen Hoffnung zu bringen. Sein Besuch in Polen stärkt den Widerstand gegen den Kommunismus. Und immer wieder trifft er die Mächtigen dieser Welt, um für den Frieden einzustehen. Auch die Schüsse eines Attentäters können ihn nicht zurückhalten. Angeschossen und schwer verwundet vergibt er ihm schon auf dem Krankenbett. Dieser Papst, der die Kirche mehr als ein Vierteljahrhundert geführt hat, hatte ein besonderes Herz für die Jugend! Johannes Paul II wurde am 1. Mai 2011 seliggesprochen.
€ 16.00
Auf dem Weg mit Johannes Paul II. und Benedikt XVI. (Dominique Bar, Lehideux Guy)
In den Fussstapfen eines Giganten zu stehen ist nicht einfach. Kardinal Ratzinger ist Nachfolger von Johannes Paul II. Als Papst Benedikt XVI. übernimmt er diese Aufgabe mit beeindruckender Sicherheit und Klarheit. Bereits sein Name verrät sein Programm: Den Hl. Benedikt nannte man die Seele Europas.
€ 16.00
Pater Pio - Der Wille Gottes (Laurent Bidot)
Dieses Buch erzählt das Leben des Kapuzinermönches Pater Pio, der 1999 selig und 2002 heilig gesprochen. Entdecken Sie diesen "Zeugen Gottes", der, gezeichnet von den Wundmalen Christi, in den Seelen liest und sie tröstet.
Das Leben Pater Pios - nun auch in Comicform.
€ 16.00
Die Mönche von Tibhirine (Patrick Deschamps, Jean-Marie Michaud)
Die Mönche von Tibhirine leben in Algerien. Trotz zahlreichen politischen Krisen und Kriege bleiben sie im Land. Auch die Unabhängigkeit Algeriens bringt die Mönche nicht dazu, ihr Kloster zu verlassen. Doch im Jahr 1996 wird die Welt von einer Schreckenstat erschüttert. Sieben Mönche werden verschleppt und kaltblütig ermordet. Warum starben sie den Märtyrertod? Ihr Leben lang war Nächstenliebe Antrieb für ihr Tun. Eine Hommage an die Märtyrer der Wüste, zum ersten Mal in Comic-Form.
€ 16.00
Der Abenteurer Gottes - Pater Werenfried van Straaten (Dominique Bar, Lehideux Guy)
Pater Werenfried war bekannt als der Speckpater. Nach dem Zweiten Weltkrieg sammelte er Nahrungsmittel, um den Hungernden und Vertriebenen zu helfen. Später gründete er das Hilfswerk Kirche in Not. Pater Werenfried wollte denen helfen, die wegen ihres Glaubens leiden. Gestern den Flüchtlingen aus Osteuropa und heute - den Opfern von Intoleranz und Armut in Südamerika, Afrika und anderswo...
€ 16.00
Mit Guy de Larigaudie - auf den Wegen des Abenteuers (Louis-Bernhard Koch, Lehideux Guy, Charlie Kiefer)
Der legendäre Fernfahrer und Pfadfinder, Zeuge seines Glaubens, Autor zahlreicher Jugendbücher und unermüdliche Globetrotter! Dieser Mann mit dem strahlenden Lächeln und der überschwänglichen Großzügigkeit stirbt auf dem Feld der Ehre im Mai 1940. Louis-Bernard Koch und Guy Lehidoux (Szenario) und Charlie Kiefer (Zeichnungen) haben den inneren Reichtum dieses Lebens mit Feingefühl illustriert - eine Lebensgeschichte, die noch heute beispielhaft ist. Die Erzählung seines Lebens zum ersten Mal in einem Comic. Vorwort von Pierre Joubert, illustriert.
€ 16.00
Der Heilige Benedikt - Die Seele Europas (Noel Gloesener, Monique Amiel)
Benedikt wird im Jahr 480 in eine adelige und wohlhabende Familie geboren. Er verbringt seine Jugend in Rom. Trotz brillanten Möglichkeiten, die ihm angeboten werden, zieht er sich bald aus der Welt zurück. Er will sich auf die Suche nach Gott machen. Gegen 530 begibt er sich zum Monte Cassino. Dort gründet er eine Abtei. Es entsteht der Benediktinerorden mit seinen berühmten Lebensregeln. Mönche aus aller Welt lassen sich von diesem Orden inspirieren. Die vielen Abteien haben grossen Einfluss auf die Bevölkerung. Sie verwandeln Europa. Benedikt, der "Vater der Mönche", gilt als Begründer des christlichen Europas. Dieser Comic ist seit Benedikt XVI. aktueller denn je. Angepasste und farblich neu aufgesetzte Auflage durch das Atelier Vittorio Leonardo.
€ 16.00
Jean-Marie Vianney Pfarrer von Ars (Loÿs Pétillot, Marie-Paul Sève)
Jean-Marie kommt kurz vor der Französischen Revolution zur Welt. Seine Kindheit ist von politischen Verfolgungen geprägt. Die Erstkommunion kann er nur heimlich empfangen. Dennoch hat der Junge ein grosses Ziel: Er will unbedingt Priester werden. Er will die Menschen zu Gott zurückführen. Endlich geht sein Wunsch in Erfüllung und Jean-Marie wird Pfarrer im kleinen Dorf Ars. Dort zeigen ihm die Menschen zuerst die kalte Schulter. Nur wenige sind am kirchlichen Leben interessiert. Der grosse Kampf um die Seelen von Ars beginnt. Heute ist Ars ein Pilgerort, in dem sich Gläubige besinnen und neue Kraft schöpfen. Jean-Marie Vianney wurde von Papst Pius XI. heiliggesprochen und zum Kirchenpatron aller Pfarrer ernannt.
€ 16.00
Vergib mir, Natascha - Nach dem Zeugnis von Sergeï Kourdakov (Guy Lehideux, Hadi Temglit)
Sergei Kourdakov ist der geborene Anführer! Er arbeitet im Auftrag der Geheimpolizei. Ohne Skrupel verfolgt er mit seine Schlägerbande die Christen in der Sowjetunion. Er terrorisiert und foltert. Doch eines Tages trifft er auf Natascha, eine junge Christin. Ihr Blick wird Sergeis Leben völlig verändern... Ein wahrhaftiger heiliger Paulus des 20. Jahrhunderts. Nach einer spektakulären Flucht findet Sergei Zuflucht in Kanada, wo er mit nur 22 Jahren durch "einen Unfall" stirbt. Sein Leben hat Hunderttausende tief bewegt.
€ 16.00
Bernadette von Lourdes (Jijé)
Als älteste Tochter wächst Bernadette in einer armen Grossfamilie auf. Sie ist von schwacher Gesundheit, erhält eine einfache Ausbildung und wird im katholischen Glauben erzogen. Bernadette kann weder schreiben noch lesen, dennoch ist sie die Auserwählte. Von Februar bis Juli 1858 erscheint ihr die Jungfrau Maria in der Nähe der Grotte von Massabielle. Insgesamt 18 Mal geschieht das Wunder. Für das junge 13-jährige Mädchen beginnt eine schwierige Zeit. Wer glaubt ihr? Bernadettes Ehrlichkeit und Entschlossenheit löst viel Widerstand aus. 150 Jahre später zieht es Millionen von Pilgern an den Erscheinungsort. Lourdes und die kleine Bernadette sind weltberühmt. Eine Neuauflage, die vom Atelier Vittorio Leonardo restauriert und koloriert wurde.
€ 16.00
Charles de Foucauld (Jijé)
Charles de Foucauld (1858-1916) führte ein abenteuerliches Leben, das von der ewigen Suche nach dem Absoluten geprägt war. Die Frage nach Gott liess ihn nicht mehr los. Dabei hatte am Anfang alles anders ausgesehen: Foucauld stammte aus einer der reichsten Familien Frankreichs. Er war ungehorsam und führte ein ausschweifendes Leben. Dann zog es ihn in die Fremde. Er wurde Soldat, Geograph, Sprachforscher und schliesslich Priester der Wüste... Dieser friedliche Eroberer der Sahara wurde am 1. Dezember 1916 bei der Oase Tamanrasset vor der Türe seiner Einsiedelei ermordet. Seine Seligsprechung wurde von Johannes Paul II eingeleitet, der ebenfalls Opfer eines Attentats war. Am 13. November 2005 ist Charles de Foucauld von Papst Benedikt XVI. selig gesprochen worden. Farbige Neuauflage des 1959 im Spirou Magazin erschienenen Meisterwerks von Jijé.
€ 16.00
Pius XII. - Ein Papst in turbulenten Zeiten (Ludwig von Bomhard, Patrick Deschamps, Guillaume Berteloot)
Ein Papst in den Turbulenzen der Geschichte des 20. Jahrhunderts! Das Leben dieses Papstes, der die schwere Aufgabe hatte, während des Zweiten Weltkrieges die Angelegenheiten der Kirche zu lenken. Die Archive enthüllen allmählich sein wahrhaftes, in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiertes Handeln. Der Prozess seiner Seligsprechung ist im Gange.
€ 16.00
Die Heilige Rita von Cascia (Don Roberto Laurita, Giampietro Costa)
€ 16.00
Franz von Assisi (Jean-Francois Kieffer, Gaëtan Evrard)
€ 16.00
Karl Leisner, Sieger in Fesseln
Am 17. Dezember 1944 wird der schwerkranke junge Diakon Karl Leisner heimlich von seinem Mithäftling, dem französischen Bischof Gabriel Piguet von Clermont, im KZ Dachau zum Priester geweiht. Unter Lebensgefahr riskieren Karls Mithäftlinge alles, damit die geheime Zeremonie vollzogen werden kann. Karls begeisternde Persönlichkeit und sein ansteckendes fröhliches Wesen faszinieren bis heue. Am 23. Juni 1996 spricht ihn Papst Johannes Paul II. selig.
€ 16.00
Paulus, ein neuer Mensch (Pascal & Brunor Vincent)
Vom fanatischen Verfolger der jungen christlichen Gemeinde zum Nachfolger Jesu! Auf dem Weg nach Damaskus umstrahlt Saulus plötzliche ein helles Licht. Er stürzt zu Boden und hört eine Stimme: "Saul, Saul, warum verfolgst du mich?"
Drei Tage lang ist Saulus blind. Er isst und trinkt nicht. Wie Hananias ihm die Hände auflegt, sieht er wieder, beginnt sein Wirken im Namen Jesu und wird zum glühenden Anhänger und Verkünder des Evangeliums. Er wird zum Völkerapostel "Paulus".
€ 16.00
Bruder Klaus, bis an den Rand der Welt - Die wunderbare Geschichte von Niklaus von Flüe (Mariann Wenger)
Die Künstlerin Mariann Wenger hat sechs Jahre lang an ihrem Werk gearbeitet. Für ihre Zeichnungen hat sie nicht nur intensiv das Leben und Wirken von Bruder Klaus studiert, sondern auch den Alltag im Spätmittelalter im Kanton Obwalden: das bäuerliche Leben, das Söldnerwesen und selbst die Tier- und Pflanzenwelt. Entstanden ist ein Comic, der in seiner Erzählweise unmittelbar berührt, aber trotzdem in die Tiefe geht. Spannend und faszinierend wie das Leben von Bruder Klaus: Ob als aufgewecktes Kind einer Großfamilie, als Bauer und Soldat, als Familienvater und Amtsperson oder schließlich als Pilger, den es nach der Vision bei Liestal zurückzieht in seine Heimat, in die Einsamkeit, hinunter in den Ranft, an den Rand der Welt - ganz nah zu Gott.
€ 20.00
Jesus von Nazareth - Band 1 (Loÿs Pétillot, Marie-Paul Sève)
€ 20.40
Jesus von Nazareth - Band 2 (Loÿs Pétillot, Marie-Paul Sève)
€ 20.40
Don Bosco (Jijé)
Am 16. August 1815 wird Giovanni Bosco in Castelnuovo d'Asti im italienischen Piemont geboren. Sein Leben wird die Aufmerksamkeit der ganzen Welt auf sich ziehen. Schon in seiner Kindheit erstaunt der spätere Don Bosco all jene, die ihm nahe kommen. Er verblüfft durch seine Intelligenz, seine Gewandtheit und seine Frömmigkeit. Er hat eine bescheidene und edle Seele. Er mag die Armen, die Schwachen und die Unglücklichen. Er will sie glücklich sehen. Von der Gnade Gottes gerufen, wird er zum Priester geweiht und wird zu einem der grössten Herzenseroberer seiner Zeit. Er kümmert sich um die Strassenkinder von Turin. Viele Jugendliche leben auf der Strasse, suchen vergeblich Arbeit und landen im Gefängnis. Der Himmel belohnt Don Boscos Wirken mit zahlreichen Wundern. Von seinen Taten spricht die ganze Welt.
€ 20.40

Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten.

© 2008-2017 dip3 Bildungservice GmbH