Shop alles für...
Bilder/Karten
Bücher
Buttons
CDs
Dekoration
Devotionalien
DVDs
Gutscheine
kath.net Artikel
Kerzen/Zubehör
Kosmetik
Notenhefte
NUN-Aktion
Puzzle
Restbestände
Schlüsselanhänger
Schmuck
T-Shirts
Warenkorb
Kasse
KontaktHome
Newsletter
Kontakt
Widerruf
Datenschutz
Impressum

Bücher » Papst

Gott ist unsere Hoffnung - Worte, die Mut machen (Papst Franziskus)
Die für dieses Buch zusammengestellten Worte von Papst Franziskus - ausgewählt aus Predigten, Ansprachen und Botschaften während der ersten Monate seiner Amtszeit - schenken Trost und Hoffnung. Sie können helfen, unserem Leben mit seinen vielen Um- und Irrwegen eine Richtung zu geben.
€ 4.10
33 Reisen mit dem Papst (Christoph Hurnaus)
Unterwegs mit Johannes Paul II. und Benedikt XVI.
€ 5.00
"Wo Gott ist, da ist Zukunft" - Benedikt XVI. - Person und Amt
Auf 116 Seiten informieren kurze Aufsätze unter anderem darüber, wie Papst Benedikt das Bischofs- und Papstamt sieht. Außerdem geht das Buch auf die Person ein, die hinter dem Amt steht: Es schildert die Lebensgeschichte Joseph Ratzingers, der nach seiner Wahl zum Papst im Jahr 2005 den Namen „Benedikt XVI.“ wählte.
Hintergrundinformationen zum Wappen des Papstes und den verschiedenen päpstlichen Titeln runden das Buch ab. Der dritte Teil des Bandes widmet sich der Beziehung des Papstes zu Freiburg.
€ 6.20
Die frohe Botschaft Jesu - Aufbruch zu einer neuen Kirche - Das apostolische Schreiben "Evangelii Gaudium - Freude am Evangelium" von Papst Franziskus (Papst Franziskus)
Papst Franziskus möchte mit diesem aufsehenerregenden Buch vor allem eins: den Menschen neue Freude an Glaube und Kirche vermitteln. So klar wie noch kein Papst vor ihm fordert er eine Neuausrichtung und Reform der Kirche auf allen Ebenen mit "kreativen Methoden". Hier finden sich Anstöße für die Dezentralisierung in der Kirche und die Rolle der Laien, die Ökumene, den Dialog mit Nichtchristen u.v.m. Zum ersten Mal ist hier zusammengefasst, was Franziskus mit seinen Gesten, Interviews, Texten und Predigten im ersten Jahr seines Pontifikats angesprochen hat.
€ 6.95
Freut euch und jubelt - Apostolisches Schreiben "Gaudete et exsultate" über den Ruf zur Heiligkeit in der Welt von heute (Papst, Franziskus)
Franziskus fordert gerne einmal "Gesichter von freudigen Menschen", der Papst hält Freude für ein zentrales Element im Leben. Das hat er in seinen Werken, Ansprachen und Predigten immer wieder klargemacht. In seinem Lehrschreiben "Freut euch und jubelt" formuliert er neue Gedanken dazu und verbindet sie auf originelle Weise mit dem Begriff der "Heiligkeit". Heiligkeit als etwas, zu dem jeder von uns berufen ist, zu einem erfüllten und gelingenden Leben. Franziskus spricht über unseren konkreten Alltag, über die Herausforderungen und Sorgen, aber eben auch eine Freude, die das Leben durchzieht und trägt. Die Gedanken des Papstes sind ein kostbarer Schlüssel zum Evangelium, das als Botschaft nicht nur froh, sondern auch Freude macht, und das Franziskus uns so neu aufschließt.
€ 12.40
Vater unser - Das Gebet Jesu neu gelesen (Papst Franziskus)
"Das Vater unser beruhigt mich" Papst Franziskus.
Papst Franziskus gibt neue Einsichten in das beliebteste Gebet der Christen und bietet damit eine Anleitung zu einem sinnhaften und starken Leben. Vers für Vers befragt er das "Vater unser" und schlüsselt uns auf diese Weise die tiefgründigsten Worte Jesu auf, die auch für den Papst von größter Bedeutung sind. Denn es geht in diesem Gebet auch um die Bedeutung von sozialer Gerechtigkeit, Barmherzigkeit und Vergebung. So entdecken wir durch die Deutung des Papstes einen hoch aktuellen und inspirierenden Text. "Wenn wir Hilfe brauchen, sagt Jesus uns nicht, wir sollten uns beruhigen und sehen, wie wir selbst damit zurechtkommen. Er lehrt uns, wie wir uns an den Vater wenden und Ihn vertrauensvoll um Hilfe bitten können. Alles, was wir brauchen, von den offensichtlichen und täglichen Bedürfnissen wie Brot, Gesundheit, Arbeit bis hin zu den seelischen wie Vergebung und Halt in der Versuchung, findet hier Berücksichtigung und zeigt uns, dass wir nicht einsam sind: Unser Vater ist für uns da, passt liebevoll auf uns auf und lässt uns ganz sicher nicht allein.
€ 16.82
Der verlorene Hirte - Wie Papst Franziskus seine Herde in die Irre führt (Philip F. Lawler)
Gläubige Katholiken beginnen zu erkennen, dass ihr Eindruck sie nicht täuscht. Unter Papst Franziskus schlug ihre Freude über dessen Wahl in Besorgnis und Angst um. Bei manchen kam sogar das Gefühl auf, betrogen worden zu sein. Sie können nicht länger so tun, als stünde er lediglich für eine Akzentverschiebung im päpstlichen Lehramt. Der verlorene Hirte untersucht die Verwirrung, die dieses Pontifikat angerichtet hat. Lawler legt dar, was auf dem Spiel steht und wie aufrechte Katholiken reagieren sollten.
€ 19.60
Papst Franziskus - Das Vermächtnis Benedikts XVI. und die Zukunft der Kirche (Michael Hesemann)
Mit dem »Kardinal der Armen«, Jorge Mario Bergoglio, hatte niemand gerechnet. Wer ist dieser bescheidene Argentinier, der lieber mit dem Bus fährt als in der Limousine? Anhand von Gesprächen mit Kardinälen der Kurie und Weggefährten von Papst Franziskus beleuchtet der Journalist und Historiker Michael Hesemann Herkunft, Werdegang und Leitgedanken des nächsten geistlichen Hirten von 1,2 Milliarden Katholiken. Wird Papst Franziskus den Kurs seines Vorgängers Benedikt XVI. fortsetzen, dessen Rücktritt die Welt in Erstaunen versetzt hat? Als Vertrauter von Georg Ratzinger stellt Hesemann die wahren Hintergründe von Benedikts Amtsverzicht dar und schildert die Übergangszeit bis hin zur Wahl des Nachfolgers. Ausführlich würdigt er das Pontifikat des deutschen Papstes und umreißt nochmals dessen geistiges Erbe.

€ 20.60
Der Papst - Sendung und Auftrag (Gerhard Ludwig Müller)
Der Präfekt der Glaubenskongregation, Gerhard Kardinal Müller, ermöglicht in seinem neuen Buch einen Zugang zu den theologischen und historischen Dimensionen eines einzigartigen Amtes in der Welt. Aus einem sehr persönlichen Blickwinkel heraus und aus der konkreten täglichen Erfahrung an der Seite des Papstes werden alle Dimensionen angesprochen, die notwendig sind für ein tieferes Verstehen dieses sichtbaren Prinzips der Einheit der Kirche. Im Jahr des Gedenkens an die Reformation wird auch die kontroverse Auseinandersetzung der Jahrhunderte in ihren jeweiligen historischen Kontext gestellt. Ein Amt, das fasziniert und provoziert, das die Welt bewegt und mitreißt. Dieses Buch entlarvt Vorurteile und Klischees und legt den wahren Grund des Papstamtes frei.
€ 30.90
Leo XIII. - Papst und Staatsmann (Jörg Ernesti)
Die aktuelle Biographie von Papst Leo XIII.
Leo XIII., der von 1878 bis 1903 im Amt war, war bei seinem Tod der älteste Papst der Kirchengeschichte. Eigentlich als Übergangskandidat gewählt, wurde seine 25-jährige Amtszeit doch in mehrfacher Hinsicht für die weitere Entwicklung prägend. Den Schwerpunkt legte er auf politische und gesellschaftliche Fragen: So profilierte er den Heiligen Stuhl als neutralen Vermittler zwischen den Staaten und als globale moralische Instanz. Durch die Enzyklika »Rerum Novarum« zur Arbeiterfrage begründete er die katholische Soziallehre. Man kann Leo XIII. auch als den ersten »Medienpapst« bezeichnen, insofern er die katholische Bevölkerung in den einzelnen Ländern bewusst für die Sache der Kirche einzuspannen suchte. Benedikt XVI. würdigt seinen großen Vorgänger mit den Worten: »Ein sehr alter Papst, aber weise und weitblickend. Mit der rechten Haltung, um die neuen Herausforderungen zu meistern, konnte er eine verjüngte Kirche ins 20. Jahrhundert führen.« Das Buch enthält einen umfangreichen Bildteil sowie Karten, Quellen und Register.
„Heute fast vergessen, galt Leo XIII. den Menschen seiner eigenen Epoche als zeitgemäße Verkörperung des Papsttums, ja geradezu als Idealpapst.“ (Jörg Ernesti)
€ 39.10
Predigten - Homilien - Ansprachen - Meditationen (Prof. Joseph Ratzinger)
Die Predigten, Betrachtungen und Ansprachen vermitteln die großen Themen der Theologie. Ausgehend von den Schriftlesungen findet der Leser eine begleitende Lektüre durch das Kirchenjahr, an den Festtagen, den Gedenktagen der Heiligen oder zu besonderen Anlässen. Die Texte aus sechs Jahrzehnten erschließen den Glauben in den Worten konkreter Verkündigung in der Liturgie oder als Meditation zu einem Festgeheimnis.
€ 56.60

Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten.

© 2008-2019 dip3 GmbH