Shop alles für...
Bilder/Karten
Bücher
Buttons
CDs
Dekoration
Devotionalien
DVDs
Gutscheine
kath.net Artikel
Kerzen/Zubehör
Kosmetik
Notenhefte
NUN-Aktion
Puzzle
Restbestände
Schlüsselanhänger
Schmuck
T-Shirts
Warenkorb
Kasse
KontaktHome
Newsletter
Kontakt
Widerruf
Datenschutz
Impressum

Bücher » Gebet

Novene zum heiligen Erzengel Michael
€ 1.00
Heiliger Rosenkranz (Klaus Koschitzke)
Bildliche Darstellungen der Rosenkranzgeheimnisse von Klaus Koschitzke. Sie mögen den Betrachter in diesem Büchlein zu einem vertieften Glauben führen.
€ 1.00
Die schönsten Mariengebete - Bekannte Mariengebete und Marienlieder von den Anfängen der Christenheit bis heute. (Andreas Ursberger)
Bekannte Mariengebete und Marienlieder von den Anfängen der Christenheit bis heute. Mit Bildern von Andreas Ursberger.
P. Dr. Bernhard Sirch ist Benediktinermönch der Erzabtei St. Ottilien und Pfarrer, Jugendseelsorger und Ausbilder von Mesnern.
€ 1.10
Brigitta-Gebete
Fünfzehn Gebete der hl. Brigitta zum leidenden Heiland

Die hl. Brigitta von Schweden - Patronin Europas - erhielt vom Heiland in einer Vision 15 Gebete, mit denen innerhalb eines Jahres seine 5.480 Wundmale verehrt werden können.
Die Gebete sind mit zahlreichen Verheißungen für den Beter selbst sowie 15 Verwandte versehen.
(auch als Hörbuch erhältlich)
€ 1.20
Wir wollen Freunde des Kreuzes sein - Kreuzweg mit Texten des Dieners Gottes Abt Karl Braunstorfer OCist (Rupert Fetsch)
Am 15. November 2008 hat der Erzbischof von Wien, Christoph Kardinal Schönborn, den diözesanen Seligsprechungsprozess für Abt Karl Braunstorfer (1895-1978) vom Stift Heiligenkreuz im Wienerwald eröffnet. Abt Karlstammt aus dem niederösterreichischen Katzelsdorf. Als Novizenmeister und von 1945 bis 1969 als Abt prägte er das klösterliche Leben in Heiligenkreuz. Abt Karl nahm als Konzilsvater am 2. Vatikanischen Konzil teil, das ihn begeisterte. Nach dem Konzil leitete er eine authentische Liturgie- und Lebensreform in Heiligenkreuz ein. Er war "die" Persönlichkeit im Zisterzienserorden. Am 20. September 1978 starb er fromm im Kreise seiner Mitbrüder. Beim Postulator sind schon viele Gebetserhörungen eingegangen. - Pater Rupert Fetsch hat Texte von Abt Karl zu einem gut betbaren Kreuzweg zusammengestellt. Zwischen den Stationen werden Lieder gesungen.
€ 1.50
Novene zur Hl. Theresia von Lisieux
Unzählige Gebetserhörungen bezeugen, welche Fürsprachemacht die große "kleine" Heilige bei Gott hat. Möge diese Novene mit Worten aus ihrem reichen Schrifttum auch Euch dienen, die Hilfe dieser wunderbaren Heiligen zur erfahren.
€ 1.50
Zwiesprache mit Jesus (Arnold Guillet)
Die schönsten Jesus-Gebete, gesammelt auf dem Acker zweier Jahrtausende. Diese Gebete, meist von grossen Heiligen erlebt und erlitten, sind Akte der Liebe und Hingabe von existentieller Ergriffenheit. Vergessen Sie auf keinen Fall 'Zwiesprache mit Jesus' zu bestellen und verbreiten Sie es in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis. Gegen die Weltrevolution des Satanismus müssen wir eine Revolution des Gebetes einleiten.
€ 1.60
Kreuzweg mit den Worten von Heiligen
€ 2.00
Novene und Gebete zum Heiligen Charbel
Yussef Antoun Makhlouf wurde am 8. Mai im Jahr 1828 in Beqaakafra (Nordlibanon) als Sohn armer Bauern geboren.

Im Jahr 1851 verließ er seine Eltern und das Heimatdorf und trat in das Kloster Notre-Dame de Mayfouk ein. Von dort wurde er zum Kloster Sankt Maron in Annaya geschickt und trat in den libanesischen Maroniten-Orden ein. Im 1859 wurde er zum Priester geweiht. Dann lebte er 16 Jahre lang als Mönch im Kloster Sankt Maron in Annaya.

Immer mehr Menschen erfuhren durch die Fürbitte Charbels Heilung und vielfältige Hilfe. Im Gedanken an eine allfällige Seligsprechung wurde nach vielen Jahren das Gemeinschaftsgrab der Mönche, wo auch Charbel bestattet war, geöffnet. Dabei fand man den Leichnam von Pater Charbel völlig unverwest, genau so wie am Tag seines Hinscheidens. Heute mehr denn je erhalten diejenigen, die nach Hilfe vom heiligen Charbel fragen, außerordentliche geistige oder körperliche Gnaden.

Diese Kleinschrift enthält eine Novene und verschiedene Gebete, um Gottesgnaden nach der Fürsprache dieses großen libanesischen Heiligen anzuflehen.
€ 2.50
Novene zu Louis und Célie Martin - Man muss Gott zuerst dienen (Familie Mariens)
In der Geschichte der Kirche sind Louis und Zélie Martin das erste Ehepaar, das gemeinsam heiliggesprochen wurde. Ihre Heiligkeit entfaltete sich inmitten des Alltags, den sie in Treue und heroischer Ausdauer miteinander und füreinander lebten. Ihre Spiritualität eröffnet den christlichen Familien einen Weg, ihre von Gott geschenkte Berufung als Eheleute und Eltern in der heutigen Zeit heilig leben zu können. Die Spiritualität der Martins fand ihre schönste Frucht sicherlich in der herausragenden Botschaft vom Kindsein vor Gott der hl. Theresia vom Kinde Jesu; doch ging die ganze Familie einen von der Gnade Gottes erfüllten Lebensweg, und zu einem besonderen Kleinod reifte schließlich jene, die der Familie am meisten Sorgen bereitete, Léonie.
€ 2.50
Kreuzweg mit Betrachtungen von L. Piccarreta (Familie Mariens)
Eine spirituelle Kostbarkeit ist der Kreuzweg mit Betrachtungen aus der „Stundenuhr des Leidens und Sterbens unseres Herrn Jesus Christus“ nach Lu-isa Piccarreta. Viele Heilige machten die Erfahrung, dass gerade das Betrachten und Beten des Kreuzweges ihnen wie keine andere Frömmigkeitsform half, ihre eigenen Leiden anzunehmen und aufzuopfern.
Vereint mit dem Kreuzesopfer Jesu erhalten unsere Leiden einen unendlichen Wert und tiefen Sinn. Wer aus dieser Quelle lebt, wird unweigerlich in der Liebe zu Gott entzündet und findet zu einem erfüllten, glücklichen Leben.
€ 2.50
Rosenkranz vom Kostbaren Blut (nach Barnabas Nwoye)
Grundgebet der Verehrer des Kostbaren Blutes
Die größte Andacht für unsere Zeit
€ 3.90
Weil Du die Herrlichkeit bist - Erfahrungen mit der eucharistischen Anbetung (Daniela Rumpler)
Warum soll ich mich vor die geweihte Hostie setzen und dort Zeit verbringen? In der Eucharistischen Anbetung kann ich Jesus als lebendige Person kennen lernen. Ich begegne seiner Güte, Sanftheit und Liebe zu mir, die immer heilsam ist. Ich kann auf einfache Weise bei ihm verweilen, der unsere Sehnsucht stillt und uns glücklich macht.
Nirgendwo können wir Jesus als Gott besser erfahren und unser Leben verwandeln lassen! Das Büchlein erläutert den Sinn der Anbetung näher. Viele formulierte Gebete und Vorschläge für freie Gebete laden den Leser ein: „komm, lass uns anbeten!”
€ 3.90
Der Ikonen-Rosenkranz (Marie-Paul Farran)
Zwanzig Ikonen erzählen von den Geheimnissen des Rosenkranzes und werden helfen, unsere Überlegungen zu vertiefen, indem sie noch verborgene Feinheiten der aus den vier Evangelien gegriffenen Texte offenlegen. Die Ikone bedarf unseres aufmerksamen Blickes, um ein Ort der Begegnung, des Aufrufs, der Heilung und der Liebe zu werden.
Bedienen wir uns beim Betrachten der Geheimnisse des Rosenkranzes nicht nur unseres Kopfes und unserer Lippen ! Bedienen wir uns auch unseres Herzens und unserer Augen. Nur so ist Vertiefung möglich, direkter Kontakt mit diesem Gott, der aus einem jeden von uns eine lebendige Ikone seiner Liebe macht.
€ 4.00
Komm, Herr Jesus, komm - Gebete vor der hl. Kommunion (Pfr. Josef Trunk)
Tiefgehende Gebete, die nicht am Schreibtisch, sondern auf dem Gebetsschemel eines Priesters entstanden sind. Sie können vor dem Empfang der hl. Kommunion gebetet werden, bei der persönlichen Betrachtung zu Hause und bei der Anbetung vor dem Allerheiligsten. Eine hervorragende Hinführung zum innigeren und persönlicheren Gebet.
€ 4.20
Das Gebetbuch des heiligen Bruder Klaus - Geheimnis der Mitte (Winfried Abel)
Ein einzigartiges Zeugnis christlicher Mystik stellt die Sachselner Meditationstafel dar. Sie ist ganz in der Form der mittelalterlichen «Armenbibeln» gestaltet und diente den einfachen Leuten als «visuelles» Evangelien- und Gebetbuch. Bruder Klaus von Flüe, selbst des Lesens und Schreibens unkundig, hat diesem Bild die Struktur des Rades mit sechs Speichen zugrunde gelegt und anhand dieses Bildes die göttlichen Geheimnisse betrachtet.
Pfarrer Winfried Abel, jetzt Seelsorger im Priesterseminar Leopoldinum in Heiligenkreuz (Wien), hat die Sachsler Meditationstafel dem heutigen Betrachter neu erschlossen und zeigt auf, wie der heilige Bruder Klaus in den Werken der Schöpfung und der Erlösung das Wirken des dreifaltigen Gottes widergespiegelt sah. Die betrachtenden Texte zu den einzelnen Medaillons atmen etwas von der hymnischen Sprache des großen Mystikers Symeon des Theologen (+1022).
€ 5.00
Das Gespräch mit Gott - Schule christlichen Betens (Walter Lang)
Der Mensch hat Gott aus den Augen verloren. Viele können gar nicht mehr beten. Dieses Buch will einen Beitrag zur Erneuerung und Qualitätssteigerung des Betens bieten.
€ 5.10
Eine Erweckung der Herzen - Neues Feuer für (m)eine persönliche Erweckung (Matthias Hoffmann)
Mit diesem kleinen Büchlein möchte Matthias Hoffmann das Feuer der Erweckung im Heiligen Geist neu entfachen. Er ist überzeugt davon, dass Leidenschaft für Jesus, die Offenbarung der Vaterliebe Gottes, Freiheit im Heiligen Geist und Gemeinschaft entscheidende Schlüssel sind. Diese brennende Erweckung der Herzen fängt in uns an, wenn die Vaterliebe Gottes uns erfüllt.
€ 5.20
«Der kleine Weg» der Theresia von Lisieux - Spiritualität und Novene (René Lejeune)
Am 30. September 1897 starb im Karmel zu Lisieux Schwester Theresia vom Kinde Jesus, die Jahrhunderte nach dem heiligen Franz von Assisi eine Spiritualität lebte und vortrug, die auf einer Beziehung vollständigen Vertrauens auf Gott beruht.
René Lejeune, der Verfasser dieses kleinen Büchleins, hat es auf bewundernswerte Weise verstanden, die entscheidenden Ereignisse des kurzen, aber erbaulichen Lebens Theresias hervorzuheben und in einer Redeweise, die für jedermann zugänglich ist, den berühmten 'kleinen Weg der Kindschaft' darzustellen, den die Betrachtung der Evangelien der Karmelitin von Lisieux eingab.
Durchdrungen von dieser Spiritualität, hat René Lejeune eine Novene zusammengestellt, die vom Herrn durch die Fürsprache Theresias einen Rosenregen von Gnaden für all jene erlangen sollte, die sie beten werden.
Die Hundertjahrfeier des Todes Theresias vom Kinde Jesu muß alle Christen dazu veranlassen, ihre Beziehung zum Herrn gemäß den Ratschlägen der 'größten Heiligen des modernen Zeitalters' zu leben.
€ 6.00
Ein Aufschrei zum Himmel - Gott, wenn es dich gibt, dann höre auf mein Gebet! (Thierry Fourchaud, Ephraïm)
Ein Buch für alle in den schwierigsten Lebenslagen.

"Wie geht's?
Nicht besonders, jetzt muss wirklich der Himmel eingreifen, denn ich habe ein Problem, das mir unlösbar scheint."

Hören wir solche Worte nicht immer wieder in unserer Umgebung? Und wir wissen nicht mehr, an welchen Heiligen wir uns noch wenden könnten.
Hellseherei, Horoskope, Magnetismus oder Beruhigungsmittel, Glücksspiele, Alkohol, Drogen, Maßlosigkeit bei der Arbeit, beim Sport oder Fernsehen und bei vielen anderen Dingen.
Mit allen Mitteln sind wir auf der Suche nach Glück.

"Gott, wenn es dich also gibt, dann lass meinen Aufschrei zum Himmel zu dir dringen!"
Details »
€ 6.00
Lobe den Herrn! Impulse für den Lobpreis (Ingeborg Obereder)
Wer jemanden zärtlich liebt, denkt fast immer an ihn; er wird danach trachten, für ihn da zu sein, ihm zu helfen und von ihm nur Gutes sprechen. So wollen auch jene, die Gott lieben, an ihn denken, Seinen Willen erfüllen und Ihn loben und preisen.
€ 6.90
Ein Malbuch für Erwachsene zu den Psalmen (Ember Canada)
Malbücher für Erwachsene erleben zurzeit einen enormen Hype. Immer mehr Menschen entdecken das Ausmalen für sich, als eine gute Art zum Entschleunigen in hektischen Zeiten, zum Stressabbau und Abschalten. Malbücher gibt es bereits viele, doch »Meine Seele ist stille« bietet einen Mehrwert. Jedes Bild illustriert einen Vers aus den Psalmen, der während des Malens bedacht werden kann. Und vielleicht kann man den Vers ja sogar auswendig, wenn das Bild fertig ausgemalt ist?
€ 8.20
Der Lebendige Rosenkranz - ein Gebets-Sturm, den unsere Welt nötig hat! (Hubert Bucher, Francis Arinze, Rudolf Voderholzer)
Bischof Bucher will mit diesem Büchlein zur Entfachung eines Gebetssturms aufrufen, "wie ihn unsere aus allen Fugen geratene Welt nötig hat." Er ist überzeugt, dass die von ihm vorgelegte Weise der Formung unzähliger "Lebendiger Rosenkranzgruppen" eine der besten dafür geeigneten Methoden ist.
Diese können auch in unserer von Hast geprägten, schnelllebigen Zeit auf denkbar einfache Weise zur Entstehung gebracht werden und erfordern keinen lästigen Zeitaufwand für regelmäßige Zusammenkünfte ihrer jeweils nur fünf Personen zählenden Mitglieder. Aus ihrer Mitte erhebt sich jedoch tagtäglich ein unablässiger Gebetsstrom zu Gott, vermittelt durch die Fürsprache der Mutter unseres Erlösers Jesus Christus. Sein Heilswirken für die in Sünde verstrickte Menschheit betrachten sie in den zwanzig ?Geheimnissen? des Rosenkranzes. Zu jedem von diesen enthält das Büchlein ein Bild sowie eine Anleitung zu seiner gebetserfüllten Betrachtung.
Weil viele Menschen von heute nicht mehr wissen, wie man den Rosenkranz richtig und gut betet, enthält der erste Teil des Büchleins eine leicht verständliche Anleitung dazu. In seinem Vorwort muntert Kardinal Francis Arinze die Leser(innen) des Büchleins mit den Worten auf: ?Nimm, lies, betrachte und bete!? Sie werden es nicht bereuen, dieser Ermunterung Folge zu leisten.
€ 8.20
Bleibt in mir... - Kontemplativ leben im Alltag (Andreas Schmidt)
Beten will gelernt sein. Dass ein randvoller Alltag dem Beten nicht im Wege stehen muss, sondern zum Sprungbrett zu Gott werden kann, diese Erfahrung will der Autor seinem Leser vermitteln und ihm erprobte Tipps geben. Ein unkomplizierter Ratgeber für jeden, der beten können oder sein Gebetsleben verlebendigen und vertiefen möchte.
€ 9.20
Erhebt eure Hände - das Gebet der Fürbitte (Cyril John)
Fürbitte ist in die Bresche treten. Eine der wichtigsten Regeln dabei lautet: Betet nach dem Willen Gottes. Der Heilige Geist hilft uns, die Tiefen des Herzens Gottes zu ergründen und führt uns auf diesem Weg. Wir lernen, aufmerksam für die Stimme des Heiligen Geistes zu werden.
Der Dienst der Fürbitte geht über persönliche Bedürfnisse hinaus. Ihr Geltungsbereich umfasst die Kirche, die Stadt, die Nation und die Welt, die Gebet braucht. Im Bittgebet tut Gott etwas FÜR uns - in der Fürbitte tut Gott etwas DURCH uns. Gott vereint uns mit Christus, dem großen Fürsprecher, in seinem Gebet für die ganze Welt! Gott hört unser Rufen. Nehmen wir seinen Ruf zur machtvollen Fürbitte ernst!
Cyril John, geboren 1957 in Kerala in Indien, ist seit 1991 in der Leitung der Katholisch-Charismatischen Erneuerung tätig. Er gibt in diesem Buch eine detaillierte Lehre über den Begriff, die Inhalte und die Vision der Fürbitte. Seine Anleitung in zehn Stufen hilft Gläubigen, im Dienst der Fürbitte zu wachsen und mit Jesus zusammenzuarbeiten.
Der Autor stellt das Thema Fürbitte auf fünf Säulen:
Was ist Fürbitte?
Fürbitte als trinitarisches Gebet
Wachstum in der Fürbitte
Hilfen bei der Fürbitte
Wirksamkeit der Fürbitte
Mit einem Vorwort von Bischof Stephan Turnovszky
€ 9.80
Prophetische Fürbitte - Eine Antwort auf die Zeichen der Zeit (Cyril John)
Das Buch Prophetische Fürbitte – Eine Antwort auf die Zeichen der Zeit – ist ein gewaltiger Aufruf, angesichts vieler Entwicklungen in Kirche und Welt, aufzustehen, mutig und vertrauend vor Gott einzutreten und um Hilfe und Veränderung zu bitten. Biblisch fundiert und in der katholischen Lehre verwurzelt, sachkundig und klar werden die besonderen Aspekte der prophetischen Fürbitte erklärt. Viele Zeugnisse verhelfen zum freudigen Staunen über Gottes Güte und lassen die Wirksamkeit dieses Betens aufleuchten. Sechs einfache Schritte führen den Leser durch eine Gebetszeit mit prophetischer Fürbitte und helfen diese mächtige Gebetsform rasch zu verinnerlichen.

Cyril John ermutigt mit diesem Buch Menschen ganz neu, einzeln oder in Gruppen für andere in den Dienst vor Gott zu treten. Möge ein Heer von leidenschaftlichen Fürbittern erstehen und ihm folgen.

Cyril John ist Vorsitzender des indischen Nationalteams der CE. Er war Mitglied in der Internationalen Katholisch-Charis­matischen Erneuerung (ICCRS) und bis 2015 ihr Vizepräsident. Seit 2019 vertritt er als eines der 18 Mitglieder Asien im Leitungsteam von CHARIS, dem neuen geeinten Dienst für die internationale Katholisch-Charismatische Erneuerung im Vatikan, und koordiniert den Trainingskurs für Fürbitte (CIC).
Er lebt mit seiner Frau Elsamma in Neu Delhi. Sie haben zwei Söhne und zwei Töchter.
€ 9.80
Bitte segne mich! - Gottes Segen empfangen und weitergeben (Gary Smalley, John Trent)
Bei dem Wort Segen denken wir zuerst an den Zuspruch am Ende eines jeden Gottesdienstes. Doch Segen ist so viel mehr.
Die Familienberater Gary Smalley und John Trent zeigen fünf biblisch fundierte Schlüsselelemente des Segens auf und wie unabdingbar diese für heilsame Beziehungen zu anderen und zu Gott sind. Sie geben praktische Impulse, wie man den Segen Gottes im eigenen Leben erfahren und auch für andere ein Segen sein kann.
€ 10.20
Umarme mich - Gebete voller Hoffnung (Antje Sabine Naegeli)
Unfassbares Leid und grenzenlose Dankbarkeit – Antje Sabine Naegelis Gebete für Lebenslagen sprechen vielen Menschen aus der Seele. Der erfahrenen Psychotherapeutin und Theologin gelingt es, auch für scheinbar unaussprechliches Leid und Sehnsüchte die richtigen Worte zu finden. Ihre Gebetssprache ist unvergleichlich in ihrer Einfühlsamkeit und dichterischen Präsenz. Ihre Gebete ermutigen zu einem Vertrauen, das an dunklen Tagen ebenso trägt wie in Zeiten der Unbeschwertheit. Ein Gebetsbuch, das berührt und Zuversicht schenkt.
€ 10.30
Das kleine Buch vom Ruhegebet (Peter Dyckhoff)
Das Ruhegebet geht auf die frühen Mönche zurück, die in den ersten christlichen Jahrhunderten versuchten, ihren Glauben konsequent zu leben. Was Peter Dyckhoff in diesem Buch kompakt zusammenfasst, ist die Summe seiner Erfahrungen als Beter, Kursleiter und Autor auf dem Gebiet des Ruhegebetes. Für Anfänger und Fortgeschrittene bietet er einen Gegenpol zur Hektik dieser Zeit: Einen Weg zur Ruhe, zur inneren Mitte, zu Gott.

Diese Gebetsweise wurde erstmals von Johannes Cassian (360–435) aufgezeichnet. Gerade in der Ruhelosigkeit der heutigen Zeit bietet dieses Gebet – auf heutige Erfordernisse hin aktualisiert – einen bewährten Weg zu innerer Ruhe und tieferer Erfahrung des Glaubens. Doch wo bleibt im Leben Raum und Zeit für das Gebet, für das Schweigen und die Ruhe? Um in ein gesundes Gleichgewicht zu kommen oder in ihm zu bleiben, ist es notwendig, Zeit in der von Gott geheiligten Stille und Ruhe zu verbringen. Die tiefe Ruhe für Körper, Geist und Seele, die sich dem Betenden im Ruhegebet schenkt, befreit von schmerzhaften, im Wege stehenden Eindrücken und bringt ihn Gott näher.
€ 10.30
Geheimnisvolle Gegenwart - Eucharistische Gebete (Marianne Schlosser)
Gebete und Betrachtungen aus fast zwei Jahrtausenden, aus denen der Glaube und die Liebe zu der geheimnisvollen Gegenwart des Herrn klingt, wollen zum Einstimmen einladen. Sie können zugleich ein neues Hören der aus dem Gottesdienst altvertrauten Texte eröffnen und zu einem tieferen Verstehen dessen führen, "was alles menschliche Sinnen und Erkennen übersteigt".
€ 10.30
Ich suche Jesus - 33 Schritte zur vollkommenen Hingabe an Jesus durch Maria nach den Anweisungen von Ludwig von Montfort mit Texten von Bernhard von Clairvaux (Augustinus K Fenz)
Die Anleitung des heiligen Ludwig Maria Grignon de Montfort (1673-1716) zur "vollkommenen Hingabe" hilft vielen Getauften, in einer vertieften Beziehung zu Gott zu leben. Es handelt sich um eine persönliche Lebensübergabe an Jesus durch Maria, die man nach einer intensiven Vorbereitungszeit von 33 Tagen vollzieht.

Pater Augustinus Kurt Fenz, Zisterzienser des Stiftes Heiligenkreuz, hat Texte des heiligen Bernhard von Clairvaux (1090-1153), des größten Mystikers des Mittelalters und des glühenden Marienverehrers des Zisterzienserordens, zu 33 Schritten zusammengestellt.

Jeden Tag taucht man durch die vorgeschriebenen Gebete und die Lesung eines Bernhards-Textes ein Stück tiefer in das Geheimnis von Jesus und Maria. So kann man dann nach 33 Tagen gut vorbereitet die Selbstübergabe an Jesus, die Ewige Weisheit, durch die Hände Mariens vollziehen.
€ 12.90
Wie ich lernte, das Chaos mit Gottes Augen zu sehen - Andachten für Mütter (Nicola Vollkommer)
Speziell für Mütter: Andachten von Nicola Vollkommer, die weiß, wovon sie spricht! Wie gelingt es, die Kinder mit Gottes Augen zu sehen? Im Alltag so zu handeln, wie Jesus es tun würde? Nicola Vollkommer kennt sie: all die Phasen, die man durchlebt, die Herausforderungen, denen man sich gegenübersieht. Sie weiß aber auch von dem Glück, mit Gott zusammen Familie zu feiern und zu genießen. Hilfreiche Impulse für Mütter mit Kindern aller Altersstufen.
€ 13.30
Ruhegebet (Peter Dyckhoff)
Das Ruhegebet ist eine Antwort auf die Sehnsucht vieler Menschen nach innerem Frieden und göttlicher Nähe. Die uralte christliche Gebetsweise, auch bekannt als "Herzensgebet" oder "Jesusgebet", wird von Peter Dyckhoff in ihrer ursprünglichen Form vorgestellt, so wie sie der Mönchsvater Johannes Cassian im vierten Jahrhundert lehrte. Das Buch ist das Standardwerk zur Einübung in diese einfache Gebetsweise, jetzt in neuer Ausgabe. Es ist leicht verständlich und für den täglichen Gebrauch. Der Autor hat die Stiftung Ruhegebet gegründet, deren Gebetslehrer/innen in vielen Bildungs- und Exerzitienhäusern Kurse zum Ruhegebet anbieten. Grundlage aller Kurse ist Peter Dyckhoffs Buch "Ruhegebet".
€ 13.30
Lola Gola - Loslassen - Gott lassen (Maria Luise Prean-Bruni, Constanze Nolting)
Die Missionarin und Evangelistin Maria L. Prean ist für ihre humorvollen und mitreißenden Predigten bekannt. In diesem Andachtsbuch gibt sie erfrischende, herausfordernde und manchmal auch ungewöhnliche Impulse für das Leben mit Gott. Sie ermutigt dazu, eigene Vorstellungen von Gott und
dem Leben loszulassen, Gott in das eigene Leben hineinzulassen und sich in allen Dingen auf ihn zu verlassen - kurz: Lola Gola. Gewürzt sind diese Gedankenanstöße mit vielen praktischen Beispielen aus Maria Preans eigenem Glaubensleben.
€ 13.40
Das Ruhegebet einüben (Peter Dyckhoff)
Peter Dyckhoff praktiziert selbst seit Jahrzehnten, was er in Kursen und in diesem Buch an seine Leserinnen und Leser weitergibt: die Kunst der ältesten christlichen Meditation, das »Ruhegebet«. Das »Ruhegebet« geht auf die Wüstenväter und -mütter der ersten christlichen Jahrhunderte zurück und lebt im östlichen Mönchtum als »Herzensgebet« bis in unsere Tage fort. Peter Dyckhoff gibt in diesem Buch eine praktische Einführung in diese Gebetsform, die gerade den Menschen unserer Tage inneren Frieden und die Erfahrung der Nähe Gottes schenken kann.

€ 13.40
Dein Leben ohne Limits - 50 Powerstarts in den Tag (Nick Vujicic)
"Gott aber kann viel mehr tun, als wir jemals von ihm erbitten oder uns auch nur vorstellen können. So groß ist seine Kraft, die in uns wirkt." Epheser 3,20 Vertraue auf Gott – dann kennt Dein Leben keine Limits! Das kannst du entweder ausprobieren – was ich ganz klar empfehle – oder nachlesen, wie ich das mit meinem Leben bezeuge. Denn wenn Gott mit so jemandem wie mir (ohne Arme und Beine!) etwas anfangen kann, dann kann er jeden gebrauchen, oder? Das Einzige, was Gott sich von uns wünscht, ist unser Herz. Lass dich von Nicks positiver Lebenseinstellung anstecken und lerne aus seiner Geschichte, dass es mit Gott keine Limits gibt!
€ 13.40
Unerschütterlich - Wie ich glaubensvoll für meine Familie und Freunde beten kann (Sally Burke, Cyndie Claypool de Neve)
Der unerschütterliche Glaube bewegt die Welt. Wenn wir beten, können wir das scheinbar Unmögliche erwarten! Wenn wir mit Gottes Herzen im Einklang sind und mit glaubensvoller Zuversicht beten, wird
Gott in mächtiger Weise antworten. Sally Burke (Gesamtleiterin "Moms in Prayer International") und Cyndie Claypool de Neve nehmen uns mit auf eine Reise ins mutige Gebet,trotz der täglichen Mühen und Schwierigkeiten.
Wenn die Kräfte nicht ausreichen und der Lebensmut sinkt, dann wird es Zeit, um in einen biblischen Vier-Schritte-prozess zu gehen, der die Sorgen besiegt, um Geschichten von Frauen zu lesen, die erlebt haben, wie Gebete in verzweifelten Lebensumständen erhört wurden, um zu lernen, im Willen Gottes für sich und liebe Menschen zu beten.
Unsere Familien und unsere Zukunft sind in guten Händen, wenn wir sie Jesus übergeben. Und unser glaubensvolles Gebet wird uns und die Welt verändern.
€ 13.40
Wie hat Jesus gebetet? (Peter Dyckhoff)
Damit wir Gottes leise Sprache verstehen, sollten wir hellhörig sein und auch einen Gebetsweg gehen, der uns in eine größere Nähe Gottes führt. Das Beten Jesu hilft uns, diesen Gebetsweg zu finden, denn Jesus wird den offenen Himmel und die Bestätigung des Vaters in seinen einsamen Gebetsstunden erfahren haben. Sein Leben, Leiden und Sterben war die Erfüllung eines sich langsam vollendenden Gebetes. Er war erfüllt von der Gewissheit, dass bei Gott, seinem Vater, das Leben auf ihn wartete. Es wird in diesem Buch nicht nur das Beten Jesu betrachtet, sondern auch in jedem Kapitel versucht, einen Gebetsweg für uns zu finden, der Seinem Beten ähnlich ist.

Auf seinem beruflichen und privaten Lebensweg hat der Autor nicht nur fachliche, sondern auch persönliche Erkenntnisse ,teils auch durch eigenes Leid, über das Wesen von Krankheit, ihre Entstehung und Ausbreitung sowie über ihre Heilung gewonnen. Er berichtet darüber und vermittelt den Kranken durch sein eigenes Beispiel Trost und Hoffnung. Er legt auch Zeugnis ab für Jesus Christus, den größten Arzt, der nicht nur Krankheiten geheilt, sondern auch Tote wieder zum Leben erweckt hat.

Hermann von Hoesslin zeigt als Arzt und aus persönlicher Erfahrung Wege zur Heilung auf. Hauptsächlich geht es ihm um die innere Heilung des Menschen,
€ 14.40
Nutella für die Seele - Andachten für den besten Start in den Tag. (Daniel Harter, Nelli Löwen, Christoph Pahl)
Wenn du es gelesen hast, weißt du - wie viel Tonnen Nutella jährlich verkauft werden - was sich hinter Hippopotomontrosesquippedaliophopie verbirgt - wo die beste Chill-out-Zone zu finden ist ... und vieles mehr! Mit Begriffen von "A" wie "Allroundgenie" über "I" wie "Instagram" bis "W" wie "WhatsApp" bieten die Andachten in diesem Buch deinem Hirn reichlich Futter. Aber nicht nur deine grauen Zellen werden an die Nährstoff-Pipeline angeschlossen - auch deine Seele. Und wenn es um echtes Soulfood geht, bist du bei Gott an der richtigen Adresse! Die 44 Andachten machen gute Laune, rüsten dich aus für den besten Start in den Tag, und zwar unabhängig vom Brotaufstrich.
€ 14.40
Wie betet man gut? - Eine Ermutigung zum geistlichen Kampf (Adalberto Piovano)
Wie betet man gut? Warum kostet das Gebet oft solche Überwindung und Mühe? Viele Menschen meinen, dass sie etwas falsch machen, wenn sie beim Beten auf innere Widerstände treffen. Wie überwindet man Unlust und Unbeständigkeit? Wie geht man als Beter damit um, wenn man sein Gebet als armselig und trocken empfindet? Was bedeuten diese inneren "geistlichen Kämpfe", die selbst in den frömmsten Menschen losbrechen, sobald sie mit dem lebendigen Gott in Verbindung treten möchten?

Pater Adalberto Piovano, seit 2010 Pror der monastischen Gemeinschaft Santissima Trinita in Dumenza am Lago Maggiore, ist ein erfahrener geistlicher Lehrer. Als Dozent für ostkirchliche Liturgie in Padua kennt er die reiche Gebetstradition des Ostens und Westens. Das Buch ist eine starke Ermutigung zum Abenteuer des Gebetes.
€ 14.90
Mein Gebet macht uns stark - was geschieht, wenn Frauen für ihren Mann beten (Stormie Omartian)
Dieses Buch hat bereits viele Ehen verändert! Nun erscheint es bereits in der 18. Gesamtauflage und enthält ein zusätzliches Kapitel. Wie können Sie Ihren Mann am besten unterstützen? Indem Sie für ihn beten! Wenn Sie Gott beim Wort nehmen, werden Sie entdecken, wie das Gebet Ihren Partner und die Ehe stark macht. Beleuchtet werden 31 verschiedene Bereiche, für die Sie beten können - von der Arbeitsstelle Ihres Mannes über seine Sexualität bis hin zu seinem Glauben. Ein wunderbares Buch, das nicht ohne Folgen bleiben wird!
€ 15.40
Betend leben - Wie Sie in jeder Lebenslage mit Gott im Gespräch bleiben (Paul E. Miller)
Was tun,
- wenn unsere Gebete scheinbar nur bis zur Zimmerdecke vorstoßen?
- wenn unser geistliches Leben irgendwie keinen Schwung mehr hat?
- wenn wir Gottes Nähe im Alltag nicht spüren?

Paul Miller verrät nicht nur, wie wir den Gesprächsfaden mit Gott wieder aufnehmen, sondern wie wir unser ganzes geistliches Leben umkrempeln können. Wir müssen mit Gott nicht in seltsam gebauten Sätzen, sinnlosen Wiederholungen, vagen Nicht-Bitten oder frömmelndem Tonfall reden. Sondern wir dürfen mit ihm reden wie ein Kind mit seinem Vater, einfach drauflos. Wer sich darauf einlässt, wird eine neue Tiefe in seinem Glaubensleben erfahren. Davon zeugen ergreifende Erlebnisse aus dem Familienleben von Paul Miller, dessen Tochter unter Autismus leidet. Sie machen dieses Praxisbuch zu einem wertvollen Begleiter für den Alltag.
€ 15.40
Du bist mein Alles - 52 Einladungen, sich neu in Gott zu verlieben (Holly Gerth)
Gott sehnt sich nach uns. Er, auf dessen Geheiß hin alles entstanden ist und der die Sterne wie Diamanten funkeln lässt, möchte uns ganz nahekommen. Er möchte unser Zufluchtsort sein, unser Seelentröster, unser Ermutiger. Ist das nicht unfassbar?
Entdecken Sie in 52 inspirierenden Andachten ganz neu, wer Gott für Sie sein möchte. Tauchen Sie ein in das faszinierende Wesen Gottes – anhand der verschiedenen Namen für ihn in der Bibel. Gott ist
• das Brot des Lebens. Er allein kann den Hunger deines Herzens stillen.
• der Urheber. Er hält den Stift deines Lebens in den Händen, um deine Geschichte zu schreiben.
• dein Ratgeber, der immer für dich da ist.
• deine sichere Wohnung, das Zuhause deines Herzens, der Ort, wo du hingehörst.
• dein Tränenfänger, der jeden Kummer kennt und deine Tränen des Schmerzes, der Enttäuschung und der Trauer auffängt und in etwas Neues verwandelt.
Lassen Sie sich einladen, sich ganz neu in Gott zu verlieben.
€ 16.40
Die Treppe - Eine ungewöhnliche Begegnung mit Gott (Fabienne Sita)
Fabienne Sita steckt mitten in einer Lebens- und Glaubenskrise, als Gott in einem Gottesdienst die geheimnisvolle Einladung ausspricht: 30 Tage im Thronsaal. 30 Tage lang soll sie Gelegenheit haben, Gott auf ganz neue Weise kennenzulernen.
Fortan macht sie sich jeden Morgen auf, die Treppe zum Thronsaal hinaufzusteigen -- mal erwartungsvoll, mal widerwillig, manchmal fällt es ihr leicht, dann wieder muss sie einen Umweg nehmen. Der Mann in Weiß ist dabei ihr treuer Begleiter.
Die gleichnishaften Episoden ermöglichen Ihnen einen ganz neuen Blick auf Gott und schenken Ihnen neue Kraft, Veränderung und Heilung! Ein eindrucksvolles Leseerlebnis für Glaubende und Suchende.
€ 17.40
Mein Gebet macht meine Enkel stark - Was geschieht, wenn Großeltern beten (Stormie Omartian)
Enkel zu haben, ist ein wunderbares Geschenk. Und die beste Art, ihnen Liebe zu zeigen, ist es, für sie zu beten.
Bestsellerautorin Stormie Omartian zeigt, wie man bei Gott dafür eintritt, dass die Enkelkinder gesund und bewahrt sind, weise Entscheidungen treffen und Jesus kennenlernen. Das schließt auch das Gebet für deren Eltern sowie einen selbst mit ein. Mit Gottes Hilfe werden so in der himmlischen Welt Siege errungen, die ihre Spuren auf Erden hinterlassen.
€ 17.40
In meinem Herzen Feuer - Meine aufregende Reise ins Gebet (Johannes Hartl)
Begleiten Sie Johannes Hartl auf seiner aufregenden Reise ins Gebet – und fangen Sie selbst dabei Feuer für das Gespräch mit Gott! Johannes Hartl hat viel zu erzählen – von seiner Kindheit in der Nachbarschaft eines Benediktinerklosters, seiner Jugendzeit voller Extreme oder seinen zahllosen Reisen. Im Rückblick erkennt er, dass die Stationen seines Lebens vor allem eins waren: eine Reise ins Gebet. An dieser Reise lässt er Sie teilhaben; er nimmt Sie mit in die syrische Wüste, in einsame Klöster, auf staubige Pfade oder in den Dschungel – und zu den Erkenntnissen seines Herzens. Fasziniert taucht man in eine ganz andere, teils fremde Welt ein – die aber unwiderstehlich lockt. Am Ende möchte man nur eins: Gott im Gebet begegnen und auf diese Weise zu einem Leben finden, das ganz von Jesus durchdrungen ist.
€ 17.50
Dier Schlüssel zu den Schätzen Gottes - Rosenkränze, Litaneien, Novenen, Kreuzwegandachten (F. Holböck, M.Th. Isenegger)
Eine der schönsten Sammlungen von Rosenkränze, Litaneien, Novenen und Kreuzwegandachten. Damit können Sie Gebetsstunden im eigenen Heim oder bei Gebetsgruppen vortrefflich und Abwechslungsreich gestalten.
€ 18.00
Nachfolge Christi - Geistlich leben nach Thomas von Kempen (Peter Dyckhoff)
»Die Nachfolge Christi« von Thomas von Kempen ist nach der Bibel das am weitesten verbreitete christliche Buch. Es ist ein Wegweiser für das persönliche christliche Leben, das in der Übertragung von Peter Dyckhoff "in die heutige Sprache »übersetzt« und für moderne Leser erschlossen" bereits zehn Auflagen erlebt hat. Jetzt erscheint der Klassiker noch einmal aktualisiert anhand der neuen Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift. Hochaktuell bietet er einen Schlüssel für ein erfülltes christliches Leben.
€ 18.95
Franziskanische Gebetsschule
Die "Franziskanische Gebetsschule" möchte einen Weg aufzeigen, der Schritt für Schritt in das Gebet hineinführt und der auf aktuelle Art die Tiefe und die Tradition der franziskanischen Kontemplation zu vermitteln sucht. Die vorliegenden Texte können als eigene persönliche Gebetsschule jeweils für eine Woche zur täglichen Betrachtung genommen werden oder auch einfach als Einzelelemente betrachtet und persönlich vertieft werden. Dabei soll im Geiste des hl. Franziskus bewusst werden, dass Jesus uns anschaut, anspricht und berührt. Durch die so mögliche Gebetshingabe wird das Herz des Menschen verwandelt und geweitet.
Details »
€ 20.60

Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten.

© 2008-2019 dip3 GmbH