Shop alles für...
Bilder/Karten
Bücher
Advent
Alan Ames
Andacht
Berufung
Bibel
Biografie
Charismatik
Christentum
Comics
Dario Pizzano
Dokumentation
Ehe&Familie
Engel
Erziehung
Ethik
Eucharistie
Exegese
Familienplanung
Frau aller Völker
Frauen der Bibel
Freizeit
Gebet
Gebetsgruppen
Gedichte
Gemeinschaften
Gender
Geschichte
Gesellschaft
Gesundheit
Glaube
Glaube und Leben
Gnadenorte
Gotteslob
Gregorianik
Heilige
Heilung
Hildegard von Bingen
Hl. Messe
Humor
Jugendliche
Katechese
Kinder
Kirche
Kirchengeschichte
Kirchenjahr
Kochen
Kraftquellen
Kultur
Lebenshilfe
Sexualität
Tabuthemen
Lebensschutz
Liederbuch
Literatur
Liturgie
Maria
Martin Luther
Nahtoderfahrung
Ordensleben
Papst
Peter Egger
Philosophie
Priestertum
Privatoffenbarungen
Psychologie
Reiseführer
Roman
Sachbuch
Sakramente
Seelsorge
Singles
Spiritualität
Stundengebet
Theologie
Trauer
Verschiedenes
Vorträge
Weltreligionen
Wunder
Zeugnis
Zubehör
Buttons
CDs
Dekoration
Devotionalien
DVDs
Fußmatten
Gutscheine
jesuis Aktion
kath.net Jacken
Kerzen/Zubehör
Kosmetik
Notenhefte
NUN-Aktion
Schlüsselanhänger
Schmuck
T-Shirts
Warenkorb
Kasse
KontaktHome
Newsletter
Kontakt
Widerruf
Impressum
Login

Bücher » Lebenshilfe » Sexualität

Sexualität - ihre Christliche Symbolik; Die Christliche Bedeutung der menschlichen Sexualität (Paul M. Quay, Jochen Michels)
Gegenwärtig werden die Ehe und das grundlegendste Verständnis der Weitergabe menschlichen Lebens von vielen Seiten angegriffen. Das Buch ist die Übersetzung ins Deutsche eines Werkes von 1985. Im tiefen Bewusstsein seiner Zeit, versucht Quay, diese Fragen für den normal gebildeten Leser offenzulegen. Als Naturwissenschaftler (er hatte theoretische Physik studiert) legte er großen Wert auf Genauigkeit und so zählt jedes Wort. Jeder Satz wurde im Fortgang des Schreibens ständig verbessert.
Es zeigt Deutungen und Erläuterungen des Autors zu wesent­lichen Fragen der menschlichen Sexualität aus christlicher Sicht. Sie können jungen und älteren Menschen helfen, diese grundlegenden Anlagen jedes Menschen im größeren Zusammenhang der Schöpfung zu sehen.
Anhand allgemeiner Erfahrungen, Schriftstellen und wissenschaftlicher Erkenntnisse erläutert der Autor zunächst Wert und Bedeutung der Symbolik, mit der Gott uns Menschen auf vielerlei Weise Seine Liebe zu Seinen Geschöpfen mitteilt. Dann untersucht er die einzelnen Elemente des Geschlechtslebens auf ihren symbolischen Gehalt und leitet Hinweise zum Verhalten ab.
€ 8.90
Zwei unter einer Decke - Das Geheimnis erfüllter Sexualität (Ute Horn, Thomas Horn)
Erfüllte Sexualität: Wunschtraum oder Wirklichkeit?
Mann und Frau denken, fühlen und lieben anders, aber wie? Haben Sie schon das Geheimnis in Ihrer Partnerschaft entdeckt? Und hat Glaube etwas mit Sex zu tun?
Lebensnah und konkret berichten die Autoren und bieten Ihnen damit die Chance, falsche Vorstellungen, verletzende Erfahrungen und Prägungen aufzuspüren. Denn mit dem Partner eins werden bedeutet, ihn als Geschenk wertzuschätzen und auf ihn in seiner Andersartigkeit einzugehen.
Geben Sie Ihrer Intimität eine neue Chance!
Dr. Ute und Dr. Thomas Horn, von Beruf beide Ärzte, sind seit 1979 verheiratet und haben sieben Kinder im Teenager- und Erwachsenenalter. Sie haben jahrelang gemeinsam über Ehethemen referiert.
€ 10.30
Vom Leib zur Person - Sex, Sexualität und Liebe: Reichtum statt Banalität (Leda Galli)
Das Buch geht auf eine lange Serie von Internet-Lehrstunden über Erziehung zur Liebe zurück, die in einem Zeitraum von mehr als vier Jahren für ein heterogenes Publikum angeboten wurden. Nach und nach wurde dieses Material durch neue wissenschaftliche Erkenntnisse, persönliche Studien und Überlegungen ergänzt und bereichert. Der einfache, direkte und verständliche Stil der Lektionen wurde aber beibehalten. Natürlich stellen jene Abschnitte, die biologische Fakten und Abläufe behandeln, mehr Anforderungen an den Leser.
Der Autorin war es vor allem ein Anliegen, - im Einklang von Wissenschaft, Anthropologie und Ethik - die Würde und Schönheit der menschlichen Sexualität und Liebe zum Ausdruck zu bringen. Daher stellt dieses Buch eine sehr wertvolle Hilfe für Eltern dar, die ihre Kinder - OHNE BEZUG AUF EINE RELIGION - über mehr "aufklären" wollen als über die "nackten Tatsachen" - nämlich auch und vor allem über das wahre Wesen und den Sinn von Liebe und Sexualität.
€ 14.85
Pornographie - Die größte Illusion der Welt (Shelley Lubben)
Shelley Lubben war ein Pornostar. Dann fand sie einen Ausweg. Und jetzt erzählt sie die Hardcore-Wahrheit.
Pornofilme machen unglaubliche Umsätze. Sie unterhalten, verlocken, berauschen. Aber hinter den Kulissen werden nicht Träume wahr sondern Albträume.
In ihrem nun auch auf Deutsch vorliegenden Buch reißt Lubben die verführerische Maske von der Pornographie und zeigt die Hardcore-Wahrheit hinter der "größten Illusion der Welt". Schonungslos offen berichtet Shelley Lubben von ihrem Weg: ihre Kindheit, die schon mit neun Jahren durch sexuellen Missbrauch endete, ihre Verstoßung aus dem Elternhaus, ihr Überleben in der Prostitution und schließlich ihre Rolle in den entsetzlich unglamourösen Gefilden von Pornosets.
Dann kommt die Wende. Mit 26 Jahren entflieht Shelley Lubben der Pornoindustrie, sie findet Liebe, Wiederherstellung und ein erfülltes Leben. Heute kämpft sie für die Befreiung der vielen Tausend Männer und Frauen, die weiterhin in der Pornographie, der modernen Form der Sklaverei, gefangen sind. Und für die Befreiung der Millionen von Pornosüchtigen, die nicht aufhören können zu klicken.
€ 15.30
Homosexualität - Auf dem Weg in eine neue christliche Ethik? (Carsten "Storch" Schmelzer)
Carsten "Storch" Schmelzer widmet sich einem heißen Eisen: Homosexualität. Es gibt nur wenige Themen, die geeignet sind, die Menschen in den Gemeinden - gleich welcher Denomination - so zu spalten wie dieses. Ist es für den einen schlichtweg Sünde, werden in den letzten Jahren wiederholt Stimmen laut, die sich an einer positiven Sicht versuchen, wobei die Auslegung der betreffenden Bibelstellen oft sehr willkürlich erscheint. Storch beleuchtet die Argumente beider Seiten und nähert sich dem Thema ganzheitlich. Hierzu betrachtet er die gängigen Bibelstellen und (Un)Möglichkeiten der Auslegung, beleuchtet die Geschichten homosexuell empfindender Menschen in unseren Gemeinden und gibt einen Einblick in die gängigen Theorien über Ursachen und Entstehung von Homosexualität. Dabei gibt er keine ferigen Antworten, sondern stellt dem Leser frei, wie er die verschiedenen Sichtweisen bewerten möchte.
€ 15.40
Sexualität als Liebeskraft leben - Orientierung und Hilfen (Leo Tanner, Birgit und Corbin Gams)
Liebe begeistert, schenkt Glück und gibt dem Leben Sinn. Die Sehnsucht nach Liebe ist tief in unserem Herzen verwurzelt, doch nur zu Viele erleben Enttäuschungen, Verletzungen und bleiben unerfüllt. Wir wissen fast alles über Sex, aber haben wir auch gelernt zu lieben?
Dieses Buch will Orientierung und Hilfen geben und mit vielen Zeugnissen ermutigen. Es zeigt Gottes Vision der Sexualität auf, informiert über Themen wie Missbrauch, Pornographie, Homosexualität und Abtreibung und weist heilende Wege in den vielfältigen Herausforderungen auf. Es legt die Reifungswege der Liebeskraft der Sexualität dar und gibt Hilfen zu Themen wie: Aufklärung im Zeitalter von Gender, Pubertät, erste Beziehungen, christliche Ehe, Kindererziehung, Familienplanung, Umgang mit Kinderlosigkeit, Allein leben, Scheidung, … bis zur Erfüllung aller Sehnsüchte.
€ 19.90
Freiheit und Bindung - Zur Ambivalenz menschlicher Sexualität
In der Diskussion über Ursachen und Gründe des sexuellen Missbrauchs von Kindern und Jugendlichen im Verantwortungsbereich der katholischen Kirche wird oft ein Zusammenhang zwischen sexuellem Miss-brauch und zölibatärer Lebensform unterstellt. Zugleich wird der Eindruck erweckt, eine befreite Sexualität sei eine notwendige Bedingung menschlichen Glücks. Vor diesem Hintergrund beleuchten diehier versam-melten Beiträge einer öffentlichen Vorlesungsreihe an der Theologischen Fakultät Paderborn die anthropologische, gesellschaftliche und existenzielle Dimension menschlicher Sexualität. Zu ihr gehört wesentlich die Spannung von Freiheit und Bindung. Demgegenüber erzeugt die freie Verfügbarkeit der Sexualität die Illusion einer jederzeit möglichen Erfüllung. Die Ambivalenz der Sexualität darf aber nicht ausgeblendet werden, in der Liebe von Mann und Frau ebenso wenig wie im zölibatären Verzicht, wo dieser nicht von einer größeren Liebe getragen wird.
€ 23.60

Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten.

© 2008-2018 dip3 Bildungservice GmbH