Shop alles für...
Bilder/Karten
Bücher
Buttons
CDs
Dekoration
Devotionalien
DVDs
Gutscheine
kath.net Artikel
Kerzen/Zubehör
Kosmetik
MNS-Masken
Notenhefte
NUN-Aktion
Puzzle
Restbestände
Schlüsselanhänger
Schmuck
T-Shirts
Warenkorb
Kasse
KontaktHome
Newsletter
Kontakt
Widerruf
Datenschutz
Impressum

Suchergebnis

In der Schule des Heiligen Geistes (Jacques Philippe)
In der Bibel wird der Heilige Geist der Tröster und die Kraft von oben genannt, die unserer Schwachheit zu Hilfe kommt. Für uns, die wir so schwach und so vielen Kämpfen ausgesetzt sind, die wir so leicht in die Irre gehen, ist dieser Beistand des Heiligen Geistes keineswegs ein Luxus, er muß vielmehr ein wesentliches Element unseres christlichen Lebens werden; anderenfalls könnten wir keine wirklichen Fortschritte machen und nicht diesem Ruf zur Heiligkeit entsprechen, den Gott an uns alle richtet.
Wie aber sollen wir es machen, um es dem Heiligen Geist zu ermöglichen, uns zu leiten und uns beizustehen? Wie können wir so weit wie möglich für sein Wirken geöffnet werden, damit dadurch unser Verstand erleuchtet und unser Herz gefestigt wird?
Der Heilige Geist ist in jedem Getauften zugegen, und er ist fähig, und zwar in weitaus stärkerem Maße als wir es zu erahnen vermögen, uns zu leiten und uns zu helfen durch die Regungen, die er in der Tiefe unserer Seele aufleuchten läßt. Es lernen, diese zu erkennen und sie entgegenzunehmen, aufmerksamer zu sein für die Einsprechungen, durch die Gott unser Herz berührt, um es eifriger zu machen, das kann dazu führen, daß wir mit den Schritten eines Riesen den Weg des christlichen Lebens zu laufen vermögen, damit es dadurch wesentlich freier, einfacher und glücklicher wird.
Es ist die Absicht dieses kleinen Buches, uns in allgemeinverständlicher und konkreter Sprache die praktischen Gegebenheiten aufzuzeigen, welche diese Fügsamkeit gegenüber dem Wirken des Heiligen Geistes ermöglichen.
mehr in Bücher » Glaube
€ 7.00
Berufen zum Leben (Jacques Philippe)
Das menschliche Leben ist ein wunderbares Abenteuer. Trotz aller Schwierigkeiten und Leiden, die dabei unausweichlich sind, schenkt es den Menschen ständig die Möglichkeit, in der Reife, in der Liebe und in der Freiheit zu wachsen. Um dieses Wachstum zu erfahren, sollten wir nicht mehr versuchen, alles in unserem Leben selbst lenken zu wollen. Vielmehr sollten wir uns bereit halten und offen sein für die Anrufe, die Gott unser ganzes Leben lang an uns richtet. Durch diese Anrufe sollten wir uns führen lassen.
Unser Vater im Himmel lädt uns ständig ein, auf eine unaufdringliche, geheimnisvolle und doch reelle Art und Weise. Er ermutigt uns: «Kommt heraus aus eurer Verschlossenheit! Entscheidet euch für das Leben! Entfaltet all eure Fähigkeiten zu glauben, zu hoffen und zu lieben! So werdet ihr ganz Mensch, ganz Mann oder Frau!» Er spricht zu uns durch Begegnungen, durch glückliche oder schwierige Begebenheiten, durch die Sehnsüchte, die in unserem Herzen erwachen und durch den Widerhall, den die Heilige Schrift in uns hervorruft.
Dieses Buch will uns eine Hilfe dabei sein, diese vielfältigen Anrufe zu hören und in uns aufzunehmen. So können sie unserem Leben die Kraft und die Fruchtbarkeit schenken, nach denen wir alle streben.
mehr in Bücher » Glaube
€ 14.00

Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten.

© 2008-2020 dip3 GmbH